Samstag, 28. September 2013

Sie lieben besonders die Vorher-Nachher Fotos der Feng Shui-Optimierungen?

Bitteschön! Diese Woche war es farbig und bunt!

Wie man auf den Fotos gut sehen kann, hat sich an einzelnen Objekten tatsächlich viel getan... -

leider sieht man oft erst wenn die Farbe an der Wand ist, dass etwas vorwärts geht. Die ganzen Vorarbeiten, wie Risse sanieren, grundieren, spachteln etc. fallen dem Auge kaum auf.

Wir erinnern uns...


Jetzt fehlen noch Hausnummer und die Werbetafeln - übersehen wird diesen Häuserblock in Zukunft aber sicher keiner mehr...





Auch bei der Firma Baral ist die Außensanierung ziemlich abgeschlossen.... - im Moment werden die umlaufenden Streifen aufgebracht...






Ein neues Großobjekt ist diese Woche gestartet, andere stehen kurz vor der Vollendung... - ich könnte im Moment Romane schreiben. Leider fehlt mir dazu die Zeit. 

Aber ich werde berichten und dann auch näher auf die Feng Shui-Maßnahmen eingehen. Denn wir ändern bei den Optimierungen ja nicht nur die Farbtöne, auch wenn das manchmal so aussieht - sondern so viel mehr...

Kommentare:

  1. Tolle Veränderungen durch frische Farben. Das macht aus dem alten Geschäftsanwesen etwas Lebendiges und ganz erstaunlich, wie das frische Grün den modernen Glasbau aufmöbelt. Bin neugierig auf die Inennräume.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für diesen so positive Feedback. Natürlich folgen noch Bilder nach der Fertigstellung - auch von innen! :-) Sonnigen Sonntag und schon jetzt einen guten Wochenstart wünsche ich.

      Löschen
  2. Wunderbar, - Farbe !
    Ich liebe Farbigkeit und verachte Weiß.
    Weiß ist die "Farbe" der Kapitulation.
    Farbe steht für "Farbe bekennen".
    Jeder Farbton steht in der Öffentlichkeit zur Diskussion.
    Weiß steht für , - nichts.
    In dem Sinne danke ich an dieser Stelle liebe Frau Heike Schauz, das Sie sich mit Ihrer farbigen Arbeit der Diskussion stellen.
    In dem Sinne und Gruß bis dann, -
    Meister Kaiser Karl Johann
    Dekorations & Kirchenmaler

    AntwortenLöschen
  3. Weiß als Farbe der Kapitulation? So habe ich das noch gar nicht gesehen... erlebe eher immer dieses: "Da macht man dann nichts falsch!" :-)

    Danke für diesen klasse Kommentar Herr Kaiser. Ich freue mich sehr, dass Ihnen meinen Farbbekenntnisse gefallen und wünsche Ihnen noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Wochenbeginn. Wir lesen uns?! :-)

    AntwortenLöschen