Freitag, 8. Februar 2013

Die Stiefel des Grauens...

...nein, keine Sorge  - jetzt kommt kein Bericht über Dominas oder Ähnliches...

...eigentlich geht es um das berühmte Entrümpeln. 
Dazu gehören ja auch immer Kleider und Schuhe.
Diesmal hat es auch die beigen Stiefel auf dem Foto erwischt. 
Als ich sie in die Hand nahm musste ich lächeln. Die Stiefel des Grauens....

Hier folgt die Erklärung:
Beim Umbau von Bessey&Flammer 2011 in Bühl war es ja schon herbstlich. Da ich damals die Projektleitung inne hatte, war ich jeden Tag auf der Baustelle, die zeitlich sowieso sehr eng getacktet war.

 Da ich den Handwerkern wahrscheinlich zwei oder dreimal am Tag mit 
Nachfragen "auf den Geist ging", kam doch tatsächlich eines Morgens 
- als ich mit klick, klack wieder hereinkam: 
 "Oh je, jetzt kommen wieder die Stiefel des Grauens!"  
Das wurde zum running gag. :-)


Wenn Sie Lust haben, sich den Film noch einmal anzuschauen - bitte schön:
http://www.youtube.com/watch?v=AkXBJB-APEY

Keine Kommentare:

Kommentar posten